GENETISCHE UNTERSUCHUNGEN AUF LAFORA UND IGS

Die Gesundheit der Rasse Beagle ist oberste Priorität im ABC; sie zu erhalten und ständig noch zu verbessern, stellt eine große Herausforderung an die Tätigkeit unserer Züchter und Deckrüdenbesitzer, aber auch an die Funktionäre des ABC dar.

Beschluss des ABC-Vorstandes, kundgemacht in der GV am 24.03.2019:

Ab in Kraft treten der neuen Zuchtordnung sind die genetischen Untersuchungen auf „LAFORA“ und „IGS“ verpflichtend für alle Zuchttiere durchzuführen.

Wir empfehlen jedoch, beide Untersuchungen bereits jetzt schon bei allen Zuchthunden durchführen zu lassen und unterstützen dies im Jahr 2019 auch finanziell, um die Kosten

für die ABC-Züchter ein wenig abzufedern.

Als Züchter und/oder Deckrüdenbesitzer informieren wir Sie gesondert mit einem persönlichen Schreiben zu näheren Informationen.

AUSTRIAN BEAGLE CLUB (ABC)

Mag. Alexandra Lehner-Piesinger

Zuchtreferentin / Präsidentin des ABC

0 Ansichten

© 2021 AUSTRIAN BEAGLE CLUB (ABC). Alle Rechte vorbehalten.​​

Geschäftsstelle des ABC

Mag. Alexandra Lehner-Piesinger

Franz Enge-Straße 6

A-4400 Steyr

Tel./Fax: +43 (7252) 76024

Mobil: +43 (699) 15996047

E-Mail: geschaeftsstelle@beagleclub.at

Impressum/Offenlegung | Datenschutz