© 2019 AUSTRIAN BEAGLE CLUB (ABC). Alle Rechte vorbehalten.

Geschäftsstelle des ABC

Mag. Alexandra Lehner-Piesinger

Franz Enge-Straße 6

A-4400 Steyr

Tel./Fax: +43 (7252) 76024

Mobil: +43 (699) 15996047

E-Mail: geschaeftsstelle@beagleclub.at

Prüfungsordnungen

Österreichische Prüfungsordnung für Bracken (BPO)

 

Gegenwärtig können Beagle in Österreich folgende Prüfungen im Rahmen der Österreichischen Prüfungsordnung für Bracken (BPO) (Laufhunde) der FCI Gruppe 6,

Sektion 1, Bracken – Solo (Stand: 01.04.2014; 5. Auflage) des ÖJGV ablegen:

 

 

  • Anlagenprüfung (AP):                            im Alter von 6 bis 21 Monaten.

 

  • Brackierprüfung (BP):                            ab 15 Monaten.

 

 

  • Schweißprüfungen:

 

       - auf natürlicher Fährte (SPn):              ab 15 Monaten.

 

       - auf künstlicher Fährte (SPk):              ab 15 Monaten.

 

 

  • Gebrauchsprüfung (GP):                        ab 15 Monaten.

 

 

 

Österreichische Prüfungsordnung für Einzelleistungen

 

Gegenwärtig können Beagle in Österreich darüber hinaus noch die folgenden Einzelprüfungen gemäß der Österreichischen Prüfungsordnung für Einzelleistungen

(Stand: 01.01.2014) des ÖJGV ablegen:

 

 

  • Schweißsonderprüfung (SSP):                                                  ab 18 Monaten.

 

  • Schweißprüfung ohne Richterbegleitung (SPoR):                 ab 18 Monaten.

 

  • Schweißsonderprüfung mit Fährtenschuh (SPFS):               ab 18 Monaten.

Kontakt:

 

Schriftführer / Jagdreferent des ABC

Mag. Sebastian M. Winter

Grazer Straße 51

A-8662 Mitterdorf / M.

 

Mobil: +43 (664) 1145897

E-Mail: jagdreferat@beagleclub.at